Aktuelles        
Hier finden Sie aktuelle News rund um
www.Bienenmarken.de

Jahrgang 2010


Internationaler Counter - Testbetrieb seit 01. Nov. 2009


24.09.2010 Was ist zur Zeit los bei Api-Phila ?

Unsere Stammleser werden es sicherlich schon bemerkt haben: auf Api-Phila ist derzeit nicht viel los.

Warum ?Durch berufliche Veränderungen mit häufigen Geschäftsreisen und unser zweites (Sommer-)Hobby, das Darstellen einer ritterlichen Familie im Mittelalter um 1290 AD, bleibt aktuell kaum noch viel Zeit übrig. Jetzt - wo sich die MA-Saison so langsam dem Ende zu neigt  - werden sicherlich bald wieder Freiräume für API-Phila da sein. Im welchen Umfang lässt sich aber per heute noch nicht absehen.

Aber eines kristallisiert sich bereits heraus: im Gegensatz zu den letzten Jahren wird es im Update 2011 - einfach mangels Zeit - deutlich weniger redaktionelle Beiträge geben. Nicht dass wir keine zum veröffentlichen hätten. Nein - die Beiträge müssen halt überarbeitet und für die Darstellung im Web entsprechend aufbereitet werden. Aber als "One-Man-Show" ist dies ein schwieriges Unterfangen.


28.07.2010 Neue Marken aus Botswana ...

   

   

... und aus Frankreich

     aktuel10s.jpg (12890 Byte)


24.07.2010

Wir sind traurig – sehr traurig

Unser Redaktionshamster "Idefix" - ein lieber Freund und treuer Begleiter langer Computernächte - ist nicht mehr bei uns.

     Redaktionshamster Idefix   Redaktionshamster Idefix   Redaktionshamster Idefix

Schon lange drohten Schatten,
dass Du würdest von uns gehn.

Danken Dir, dass wir Dich hatten,
Dein Bild wird immer vor uns stehn.

     Redaktionshamster Idefix   Redaktionshamster Idefix

Idefix, genannt Fussel
Okt. 2007 – 24.07.2010


18.06.2010 Nachtrag zum neuen Buch “The Postal Bee”

Mittlerweile liegen Informationen zu diesem tollen Buch in verschiedenen Sprachen vor:

                             

Informations about the new Api-Phila book “The Postal Bee” you found now also in different languages:

                             


08.06.2010

Fast unbemerkt ...

... hat sich unser Besucherzähler auf 45.000 hochgeschraubt. Von Januar bis jetzt haben unsere Seite User aus 49 (!) Ländern aufgerufen. Durchschnittlich haben wir knapp 40 Visits pro Tag.

Dies zeigt uns ganz deutlich, dass dieses Projekt vielen Sammlern als Grundlage für ihr Hobby dient.

Wir freuen uns darüber und sagen Danke !


24.05.2010

Österreich:

In der Alpenrepublik sind zwei personalisierte Marken anlässlich "90 Jahre Imkerverein Wien West" mit Bienenmotiv erschienen

     aktuel1z.jpg (12806 Byte)    aktuel2z.jpg (12987 Byte)

Beide Marken sind gummiert und haben eine Auflage von jeweils 500 Stück.


13.03.2010 Neue Ausgabe von "De Postbij - The Postal Bee" (Mai 2010)
Vereinmitteilung des
Vereins Bijenfilatelie Holland
 

aktuel9.jpg (104507 Byte)

Inhalt dieser Ausgabe:
  • Nochmals Rumänien
  • Neues aus Macao, France and North Korea
  • Neues aus Pitcairn Islands, Litauen und Deutschland
  • V-Mail
  • Warnung
  • Korb- und Klotzbeuten
  • Warnung 2
  • Bärenleidenschaft
  • AFS "Qualitätsgarantie"
  • Kingbee
  • Fezzan
  • Apis Mellifera Scutellata
Jan de Crom - Vereinsleiter (english / dutch)
Albert Truin - Redaktion "The Postal Bee" 

17.05.2010

“The Postal Bee” - Ein neues Buch für Api-Sammler

Nach langen Jahren des Wartens ist wieder ein interessantes Buch für Motivsammler aus dem Bereich “Bienen, Imkerei und Bienenprodukte” auf dem Markt erschienen.

Die Autoren Géraldine Forestier (Frankreich) und Jan de Crom (Niederlande) sind Sammler aus Leidenschaft und seit vielen Jahren mit der Thematik tief vertraut.


 Sie haben nun ein Werk geschaffen, das seines Gleichen sucht.

Das Buch mit den Titel” The Postal Bee” ist das Ergebnis einer über 15 Jahre langen Erfahrung mit einer philatelistischen Motivsammlung. 

Die beiden Autoren haben jeweils ihren eigenen Sammelstil. Daher ergab ihre Zusammenarbeit manche Überraschung weit über das eigentliche geplante Projekt hinaus.

Auf 170 Seiten werden daher nun viele Bereiche des Themas sehr fundiert und ausführlich beleuchtet.

Hier eine Auswahl der verschiedenen Themen:

  • Bienenkunde
  • Bienen und Imkerei
  • Geschichte der Bienenhaltung
  • Der moderne Imker
  • Bienen in der Mythologie
  • Wirtschaftsfaktor Biene
  • Bienenprodukte
  • Kunstwerke aus Wachs
  • Bienenschutz
  • Amerikanische und Brasilianische Ortsnamen mit einem Bezug zu Bienen
  • Privatpostanstalten in Deutschland
  • Bienenmarken des Russischen Empires
  • und weitere Themen mehr

Kaum ein Aspekt der Bienenhaltung, der nicht irgendwie auch philatelistisch präsent wäre. Jede Seite zeigt entsprechende Abbildungen aus dem breiten Spektrum der Philatelie. Darunter auch manch seltenes Stück. Das Buch ist komplett in Farbe.

Das Werk ist jeweils in holländischer, englischer oder französischer Sprache erhältlich. Es kostet 35€ (bzw. 47,20 US $) zuzüglich Versand.

Über die Autoren:

Géraldine Forestier (Frankreich) engagiert sich sehr stark im Briefmarkenverein von Boulogne sur Merin in Frankreich.

Ihre Motivsammlung trägt den Titel “Les abeilles et les hommes” (“Die Bienen und die Menschen”). Sie beteiligt sich immer wieder erfolgreich an internationalen Ausstellungen (grand vermeil). 

Jan de Crom hat 1995 den holländischen Sammlerclub „Contact Group of Bee Philatelist“ gegründet. Hier sind viele Motivsammler zum Thema “Bienen, Honig und Imkerei” organisiert.

Lange Jahre schrieb er für das Clubmagazin „De Postbij“ abwechslungsreiche und gut recherchierte Beiträge. Seine Motivsammlung trägt den Titel „Stinged by Bees“, was soviel wie „Von der Biene gestochen“ heißt.

   
Das Autorenteam Geraldine Forestier und Jan de Crom 

Bezugsquellen:

Die französische Ausgabe des Buches ist erhältlich bei:

Géraldine Forestier
103 Hameau de Herquelingue
62360 Isques, France
Email : philabeil@orange.fr

Die holländischen bzw. englischen Buchausgaben sind erhältlich bei:

Jan de Crom
Donkerstraat 4 b
4063 CZ Heesselt, Netherlands
Email : decromstruijs@hetnet.nl


08.04.2010 Nachtrag zu Deutschland:

     aktuel4.jpg (29143 Byte)   aktuel4.gif (10573 Byte)

Die Marken-Box 100 „Bienen“ löst Zug um Zug die Marken-Box „100 Jahre Internationale Luft- und Raumfahrtausstellung“ ab.
100 Stück pro Box.


06.04.2010 Neue Marke aus Korea (Nord):

   aktuel23.jpg (41740 Byte)

   aktuel26.jpg (63554 Byte)

U.a. Bienen im Zierfeld - nähere Angaben sind noch nicht bekannt

  

  

Ausgabedatum: 20.04.2010


25.03.2010 Neue Marke aus Deutschland:

   aktuel6.jpg (9388 Byte)   aktuel5.gif (11356 Byte)   aktuel5s.gif (13866 Byte)   

Ausgabedatum: 06.05.2010


13.03.2010 Neue Ausgabe von "De Postbij - The Postal Bee" (März 2010)
Vereinmitteilung des
Vereins Bijenfilatelie Holland
 

aktuel1.jpg (37218 Byte)

Inhalt dieser Ausgabe:
  • Neues Bienenmarken-Buch
  • Neue Marken
  • Freimaurer
  • Griechische Mythologie
  • Königinnen-Transport
  • Bienen und legende Hennen
  • Trachtpflanzen in Stempeln
  • Apitherapy
  • Ukraiinischer Überdruck
  • Indien
  • Montlimar Nougat
  • Neues aus Italien
Jan de Crom - Vereinsleiter (english / dutch)
Albert Truin - Redaktion "The Postal Bee" 

11.03.2010 Einstellung der Api-Phila CD-ROM:

Aufgrund des hohen Arbeitsaufwandes in Relation zu den wenigen Bestellungen haben wir den CD-ROM-Service ab sofort eingestellt.
Wir bitten um Verständnis - vielen Dank.


05.03.2010 Der nächste 5.000er:

Heute hatten wir den 40.000sten Besucher auf Api-Phila. Vielen Dank für das Vertrauen !


24.02.2010 Neue Marke aus Litauen:

      aktuel22.jpg (23829 Byte)

Wappen von Varėna - Ausgabedatum: 20.02.2010


07.02.2010 Bienen-Sammlungen immer wieder ausgezeichnet:

Beim Stöbern durch die unendlichen Tiefen des Webs sind wir immer wieder auf einem Namen aus Österreich gestoßen, der mit seiner Bienenmarken-Sammlungen nahezu regelmäßig Preise erzielte: Herrn Anton Willinger 

Ein Auszug seiner Ausstellungsergebnisse:

  • Multilaterale Wien - 2008 - Sonnenvögel - Rang I - Großvermeil
  • Gmunden 07 - 2007 - Rang I - Gold
  • ÖVEBRIA 2007 - 2007 - Sonnenvögel - Rang I - Großvermeil
  • Thema Mondorf - 2006 - Sonnenvögel - Rang I - Vermeil
  • PALMARES EXPHIMO 2006 - Sonnenvögel - Vermeil - Glückwünsche der Jury
  • Marke & Münze - 2005 - Sonnenvögel - Rang I - Vermeil + Posthorn 2005
  • ÖVEBRIA 2005 - 2005 - Sonnenvögel - Rang II - Gold + Ehrenpreis
  • Gmunden 04 - 2005 - Sonnenvögel - Rang II - Gold
  • Övebria 2004 - 2004 - Sonnenvögel - Rang II - Gold
  • Heide-Posta 02 - 2002 - Bienen und Imkerei in der Philatelie - Rang II - Silber
  • Hibria 2002 - 2002 - Bienen und Imkerei in der Philatelie - Rang II - Vermeil
  • Wormatia 2002 - 2002 - Bienen und Imkerei in der Philatelie - Rang III - Vermeil
  • gsi'BRIA 2001 - 2001 - Bienen-Philatelie - Rang III - Vermeil
  • Vinophila 2001 - 2001 - Bienen-Philatelie - Rang III - Gold
  • Floriana - 2000 - Bienen-Philatelie - Rang III - Vermeil
  • Philabu Buchs - 1999 - Bienen-Philatelie - Rang III - Silber
  • Salon Hard - 1999 - Bienen-Philatelie - Rang III - Silberbronze

Eine so konstante Leistung ist bewundernswert.

Wir werden versuchen mit Herrn Willinger Kontakt aufzunehmen - vielleicht können wir ihn davon begeistern Teile seiner Sammlungen bei Api-Phila vorzustellen ...


24.01.2010 Neue Marken aus Rumänien:

Die Marken zeigen vier typische Bienenrassen:

   aktuel40.jpg (9895 Byte)   aktuel40a.jpg (9829 Byte)   aktuel40b.jpg (9972 Byte)   aktuel40c.jpg (9689 Byte)

   aktuel5.jpg (26390 Byte)

Ausgabedatum: 22.01.2010


12.01.2010

Kaum zu glauben - aber schon wieder ist ein Jahr rum:

Ein Jahr, das wir genutzt haben unsere Api-Phila-Seiten noch besser und informativer zu machen. Viele, viele neue Beiträge in deutsch, englisch und holländisch sind - neben etlichen neuen Marken - dazugekommen. 


Personalisierte Marken USA:

Nun ist es soweit - wir haben lange überlegt was mir machen sollen. Aufgrund der schier unerschöpflichen Menge an neuer Marken, die im, ersten Halbjahr 2009 bestellt und herausgegeben wurden, haben wir im August diesen Bereich nun endgültig eingestellt. 

Bei diesen Mengen kommen wir einfach mit dem Suchen und Archivieren nicht mehr mit.


Neues im Api-Phila-Magazin

Wie bei jeden Update sind wir bemüht auch weitergehende Informationen rund um die Api-Philatelie unseren Lesern zu bieten. Und so sind aus dieses Grund wieder viele, abwechslungsreiche Beiträge im Api-Phila-Magazin dazugekommen.

Eine Auswahl:

  • Die erste Bienenbriefmarken der Welt
  • Marken mit "Bienen"- Lochungen (Perfins)
  • Postvorschuß von 1876
  • Plusbriefe mit Bienen-Wertstempel
  • Plublius Virgilius Maro
  • Indische Ersttagstempel
  • Schweden: Europa-Marke 2009
  • Österreich: Tierschutzmarke 2009
  • Beliebtes Sammelgebiet: Maximumkarten
  • Postscheck-Umschläge mit Bienenwerbung
  • Von den Wanderversammlungen deutschsprachiger Imker zu Briefmarken
  • Liechtenstein: Die St. Mamerten Kapelle
  • und viele andere mehr

Artikel aus "The Postal Bee" - Api-Phila wird internationaler:

Ab der Ausgabe Januar 200 9 erschienen die Artikel aus "The Postal Bee" nicht nur in deutsche und als englische Beiträge sondern auch im holländischen Original in unserem Projekt.

Im Laufe der Zeit werden wir weitere Artikel aus unserem umfangreichen Archiv in holländisch und teilweise auch in französischer Sprache hier aufzeigen. Lassen Sie sich überraschen ...

Übrigens: in "The Postal Bee" wird nahezu in jeder Ausgabe bezug auf unsere Homepage genommen. Wir haben dem Autorenteam etliche Artikel für dieses Clubmagazin zur freien Verwendung zukommen lassen.


Stempelseiten komplett überarbeitet

Bei der Stempelflut wurde es immer schwerer den Überblick zu behalten. Daher haben wir alle Stempelseiten komplett überarbeitet und dort ein anderes System eingeführt. Zum einen sind die Stempel jetzt nach Stempelarten und dann alphabetisch nach den Stempelorten sortiert.

Neben der besseren Übersichtlichkeit können wir dadurch auch noch einen schnelleren Datenzugriff erreichen.


Mitgliedschaft beendet:

Mit Ablauf des Monats Februar haben wir unsere Mitgliedschaft bei "150 Briefmarkenseiten" beendet. 


"Bienen" & "Hummel" - Orte weltweit

Hier tun sich regelrechte Abgründe auf: kaum zu glauben, welche Orte mit Bienenbezug im Namen wir immer noch finden. Über 50 (!) neue Ortschaften haben wir weltweit ausfindig gemacht. Und so sind dieses Jahr zehn (!) neue Länder dazugekommen; und auch in den bestehenden Ländern gab es viele Ergänzungen und Erweiterungen ...


Nummern nach Yvert & Tellier:

Wir haben uns die Kataloge besorgt und viele Marken mit den fehlenden Nummern versehen. Allerdings sind etliche Marken in dieser Ausgabe des Katalogs noch gar nicht gelistet. Besonders im arabischen sowie afrikanischen Raum klaffen nach wie vor große Lücken ... 


"Kogelmania" - Teil 2:

Unser Artikel über das "Honighaus Bienenfleiss - Firma Kogel - Niendorf" hat für einiges Aufsehen gesorgt. Kennt doch jeder Api-Sammler die Karten, nicht aber die Geschichte dahinter.

Kurz nach Erscheinen des Beitrages bekamen wir von verschiedenen Sammlern weitere Karten zugemailt. Darunter auch welche, die wir noch nicht abgebildet hatten. Besonders aus der Zeit des "Dritten Reiches", wo ja noch Vater Kogel als Firmeninhaber aktiv war. Vielen Dank.

Doch damit nicht genug: kurz nach Redaktionsschluß erreichten uns weitere Karten, die wir dann im nächsten Update vorstellen.


Api-Phila-Lexikon:

Wie im jeden Jahr sind auch diesmal neue Begriffe und Definitionen dazu gekommen - nämlich 125 Stück. 


Besucherzahlen:

Letztes Jahr haben wir uns ja schon über kräftig gewachsene Besucherzahlen gefreut - dass wir dieses Jahr die Vorjahresbesucherzahl (9.273) noch toppen, hätten wir nie für möglich gehalten. Und so freuen wir uns über 13.754 Besucher im Jahr 2009 !

Jahr Besucher
2004 1.012
2005 3.361
2006 4.165
2007

5.673

2008 9.273
2009 13.754

Spiel & Spaß:

Erich aus Neuseeland hat uns weitere lustige Marken beschert. 

Und bei den beliebten Schiebepuzzle gibt es auch dieses Jahr wieder neue Motive. 
Richtig spannend wird es auf der neuen Seite "Fehler auf Briefmarken".


Was ist sonst noch neu hinzugekommen ? - Lassen wir ein paar Zahlen sprechen:

1.062  neue gelistete Marken
1.043  neue Markenabbildungen (inkl. US-PM)
138  ausgetauschte Markenabbildungen
106  neue FDC´s
161  neue Stempel
350  neue "Specials"
3  neu gelistete Länder
3  neue Länderseiten Marken (*)
12  neue Länderseiten FDC (*)
4  neue Länderseiten Stempel (*)
18  neue Länderseiten Specials (*)
15  neue Scott-Nummern
14  neue Stanley-Gibbon-Nummer(n)
244  neue Yves & Tellier Nummer(n)
6  neue Seiten mit englischen Länderinformationen
104  neue Seiten mit philatelistischen Themen in deutsch
2  neue Seiten mit philatelistischen Themen in schwedisch
1  neue Seiten mit philatelistischen Themen in tschechisch
81  neue Seiten mit philatelistischen Themen in englisch
4  neue Seite mit philatelistischen Themen in französisch
96  neue Seite mit philatelistischen Themen in holländisch

 (*) Details siehe Sitemap


05.01.2010 Neue Ausgabe von "De Postbij - The Postal Bee" (Januar 2010)
Vereinmitteilung des
Vereins Bijenfilatelie Holland
 

aktuel39.jpg (130422 Byte)

Inhalt dieser Ausgabe:
  • Postel Bee Book
  • New stamps
  • Wanderimkerei
  • Coupon-Response International
  • Cindarellas
  • The golden bees of Tournai
  • Zeidler
  • Joseph Beuys
  • Hummel
  • Disabled bee
  • City Mail
  • German town names with bees or honey
  • Peat and bees
Jan de Crom - Vereinsleiter (english / dutch)
Albert Truin - Redaktion "The Postal Bee" 

[ News aus dem Vorjahr ]

Eine Seite zurück / one page back

   www.Bienenmarken.de   
Die Welt der Bienen auf Briefmarken
The world of bees on stamps

© 2004-2010 by TAURACHSOFT

zur Startseite / to the start