Bienen im Weltraum


Vor kurzem wurden zwei Briefmarken ausgegeben, die auf eine völlig andere Weise, Bienen im Weltraum zeigen. Neben diesen zwei Briefmarken zeigt ein Kleinbogen von den Comoren ebenfalls "Bienen im Weltraum".

Fangen wir mit der Marke aus Paraguays an: Die am 24.09.2001 erschienenen Marken nehmen Bezug auf die Mythologie der Guarani Indianer und dessen, was diese am Sternenhimmel sehen. Für die Indianer ist die Milchstrasse der Trinkplatz der Tapire"; Mond- und Sonnenlaufbahn stellen einen Jaguar auf der Suche nach einem Opfer dar.

Die für uns interessante Marke ist er Wert zu 100¢ - sie zeigt die Sternenkonstellation der Pleiaden. In dieser Konstellation sehen die Indianer Bienen und Honigwaben. Dies können aber nicht die uns bekannten Honigbienen sein, da diese erst zu Beginn den 20. Jahrhunderts nach Südamerika verbracht wurden. Aller Eahrscheinlichkeit nach wird es sich im stachellose, aber ebenfalls sozial lebende Bienen handeln.


Zweitens: eine Marke von Liechtenstein, erschienen am 07.09.2001. Die Marke erzählt die Geschichte von Liechtensteiner Studenten, die 1999 die Gelegenheit hatten an einem Projekt der Weltraumorganisation NASA teilzunehmen,

liecht18.jpg (8819 bytes)

Das Projekt untersuchte das Verhalten von Carpenterbienen (Xylocopa sp.) beim Tunnelbau im All bei absoluter Schwerelosigkeit. Dies geschah an Bord des Spaceshuttles "Columbia". Leider nahm dieser Flug ein dramatisches Ende: die "Columbia" brach nach ihrem zweiwöchigen Flug am 1. Februar 2003 beim Wiedereintritt in die Erdatmosphäre auseinander. Alle sieben Besatzungsmitglieder kamen dabei ums Leben 

Die 90 Rp Marke ist ebenfalls als Bogen mit 20 Marken erhältlich. Der Bogenrand trägt die handschriftlichen Unterschriften aller am Projekt beteiligten Studenten sowie die Zusätze "investigation of 5 A class of the Liechtenstein gymnasium" und "Spice Bees in Space".


Der letzte Kleinbogen stammt von den Comoren-Inseln und ist am 30.03.1992 erschienen. Auf dem Bogenrand sind Bienen sowie eine Wabe erkennbar. Links von den Bienen ist der Vermerk "study of the honeybees and of the symmetry of honeycomb in space - Navette (USA)" zu lesen.

aus  "The Postal Bee" 2/2002 

Eine Seite zurück / one page back

            www.Bienenmarken.de            
Die Welt der Bienen auf Briefmarken
The world of bees on stamps

© 2004-2011 by TAURACHSOFT

zur Startseite / to the start