Fehler auf Bienen-Briefmarken

 

Auf der Außenseite des dänischen Automaten-Heftchenumschlages von 1979 sind bei der Biene eindeutig nur vier Beine erkennbar: 

fehler1.jpg (30202 Byte)

Insekten haben immer sechs und Spinnen immer acht Beine.

Die "beinreduzierte" Postbiene kommt in gleicher Gestalt auch auf Einsätzen in Maschinenstempeln vor:

 

Und natürlich auch auf den Markenheftchendeckeln von den Faröer Inseln:

fehler5.jpg (14811 Byte)

Aus "Insektenkurier", Heft 12
mit freundlicher Genehmigung der ArGe "Entomologie"

Eine Seite zurück / one page back

            www.Bienenmarken.de            
Die Welt der Bienen auf Briefmarken
The world of bees on stamps

© 2004-2010 by TAURACHSOFT

zur Startseite / to the start