Portoservice in Schweden

Zum Valentinstag (14. Februar) bot die schwedische Post einem breiten Publikum die Gelegenheit zu einem kostenlosen Portoservice. 

Am 5.2.95 brachte die Abendzeitung "Expressen" ein markenähnliches Bild zum Ausschneiden. Darauf drückt ein Bienchen ein rotes Herz - die diesjährige Valentinsbotschaft von Freundschaft und Liebe. 

 

Ein Hinweis sagte, daß mit dem ausgeschnittenen Bildchen eine Postkarte oder ein Standardbrief in der 1. Klasse freigemacht wer­den konnte. Diese Aktion zum Ankurbeln des privaten Briefeschreibens war vom 5. bis 13. Februar befristet.

Aus "Insektenkurier", Heft 45
mit freundlicher Genehmigung der ArGe "Entomologie"

Eine Seite zurück / one page back

            www.Bienenmarken.de            
Die Welt der Bienen auf Briefmarken
The world of bees on stamps

© 2004-2010 by TAURACHSOFT

zur Startseite / to the start