sonderstempel, werbestempel, freistempel, postmarks, special cancellation, ersttagsstempel, ets

Sirmur 
Sirmor - Sirmoor
Sirmaur - Sirmour

[ Marken ] [ FDC ] [ Stempel ] [ Specials ] [ Club ] [ Postverwaltung ]
[ Stamps ] [ FDC ] [ Cancels ] [ Specials ] [ Club ] [ Postoffice ]


Hintergrund-Info: Sirmur war einer der Fürstenstaaten in den damals zu Punjab gehörigen Ausläufern des Himalaya um Shimla in Britisch-Indien. Das Fürstentum wurde 1095 in Rajban von Soba Rawal aus Jaisalmer gegründet, der den Titel Raja Subans Prakash annahm. Im 12. Jahrhundert vergrößerten seine Nachfolger das Gebiet durch Eroberungen. 1621 wurde die neue Hauptstadt Nahan gegründet. Im 17. Jahrhundert kämpften die Rajas im Dienste der Großmoguln. Sirmur war 1803–1815 von den Gurkhas besetzt und 1815–1947 britisches Protektorat. Raja Amar Prakash (1911–1933) wurde 1918 zum Maharaja erhoben. Sirmur hatte 1941 eine Fläche von 2709 km² und 170.000 Einwohner und schloss sich am 15. April 1948 mit 30 anderen kleinen Fürstentümern zum Staatenbund Himachal Pradesh zusammen. Alle Fürstentümer wurden am 1. November 1956 aufgelöst.

Sirmur hatte 1879–1901 eine eigene Staatspost und eigene Briefmarken.

Datum / Date Motiv / Description Belegart / Kind of Reference

1899 Postkarte mit Bienenkorb im Wappen Ganzsache /
postal stationary

Eine Seite zurück / one page back

            www.Bienenmarken.de            
Die Welt der Bienen auf Briefmarken
The world of bees on stamps

© 2004-2010 by TAURACHSOFT

zur Startseite / to the start

Letzte Änderung / Last Update / Dernière révision  02. März 2009