Burg Ziesar
Gemeinde Ziesar, Landkreis Potsdam-Mittelmark

Die Burg Ziesar ist eine der wenigen erhaltenen Bischofsresidenzen in Brandenburg. Erstmalig erwähnt wurde sie in der Stiftungsurkunde des Bistums Brandenburg (948) als „civitas ezeri“. Damals erhielt sie der Bischof von Brandenburg als Grundbesitz. 

Nach dem Slawenaufstand von 983 ging die Feste verloren. Erst nach 1150 konnte Markgraf Albrecht der Bär die verlorenen Gebiete und somit auch Ziesar wieder in seinen Besitz bringen. Die Burg Ziesar wurde Nebenresidenz der Bischöfe von Brandenburg. Ab 1213 ließ Bischof Balduin die Burg in Backsteinbauweise umbauen.


Backstein-Gothik

Unter Bischof Ludwig Schenk von Reindorf wurde die Burg Ziesar nach 1327 Residenz der Bischöfe von Brandenburg und Verwaltungszentrum für das Bistum Brandenburg. Den bis heute bedeutendsten Umbau der Burg führte allerdings erst Bischof Dietrich IV. von Stechow (1459–1472) durch. 

In seiner Herrschaftszeit entstand die Burgkapelle (geweiht 1470), ferner wurden die Wohngebäude zu schlossartigen Bauwerken umgebaut. Um 1535 ließ Bischof Matthias von Jagow dem Bergfried als Zeichen der kirchlichen Nutzung der Burg die sogenannte Bischofsmütze aufsetzen.

ziesa.1.jpg (42852 Byte)   ziesa.2.jpg (65361 Byte)   ziesa.4.jpg (62198 Byte)

ziesa.37.jpg (58309 Byte)   ziesa.38.jpg (68742 Byte)   ziesa.35.jpg (54884 Byte)

ziesa.3.jpg (103854 Byte)   ziesa.39.jpg (109173 Byte)   ziesa.15.jpg (59021 Byte)

ziesa.7a.jpg (175704 Byte)   ziesa.8.jpg (157701 Byte)   ziesa.9.jpg (146551 Byte)

ziesa.10.jpg (51707 Byte)   ziesa.11.jpg (55757 Byte)   ziesa.12.jpg (68119 Byte)

ziesa.14.jpg (43671 Byte)      ziesa.16.jpg (58218 Byte)   ziesa.18.jpg (64523 Byte)

ziesa.17.jpg (93469 Byte)    ziesa.22.jpg (104845 Byte)    ziesa.20.jpg (94730 Byte)

ziesa.21.jpg (81562 Byte)   ziesa.23.jpg (46819 Byte)   ziesa.24.jpg (96287 Byte)

ziesa.19.jpg (42326 Byte)   ziesa.25.jpg (51972 Byte)   ziesa.26.jpg (53047 Byte)

ziesa.27.jpg (72121 Byte)   ziesa.28.jpg (77476 Byte)   ziesa.30.jpg (78533 Byte)

ziesa.29.jpg (167758 Byte)   ziesa.36.jpg (178810 Byte)   ziesa.34.jpg (106339 Byte)

ziesa.31.jpg (37927 Byte)   ziesa.32.jpg (51986 Byte)   ziesa.33.jpg (57571 Byte)

Eine Seite zurück



© Arnulf von Copperno Sende uns ein Pergament ...

Zur Startseite

[ weitere Burgen ] [ Burgen-Literatur ]