Burg Ebernburg
Gemeinde Bad Münster am Stein-Ebernburg, Ortsteil Ebernburg, Landkreis Bad Kreuznach

Eine erste Burg und eine Siedlung befanden sich möglicherweise ursprünglich an einer anderen Stelle, nämlich im Bereich um die evangelische Alte Johanneskirche (Wehrkirche) in Ebernburg. Erste urkundliche Erwähnungen der jetzigen Ebernburg stammen von 1206, wobei nicht eindeutig ist, ob die Nennung sich auf die Burg oder den Ort bezieht. Im Jahre 1338 - das ist sicher - errichteten Gaugraf Ruprecht und Graf Johann von Sponheim-Kreuznach die Burg.

1448 gelangte die gesamte Herrschaft Ebernburg in den Pfand-, später Lehnsbesitz der Sickinger, die sie erst 1750 und 1771 wieder an Kurpfalz abtraten. Unter Schweickhardt von Sickingen und seinem Sohn Franz von Sickingen erfolgten 1482 ein Ausbau und die Bewaffnung mit Artillerie. In den Jahren 1523 wurde die Burg verbrannt, 1542 wieder aufgebaut und 1697 abermals geschleift und 1849 wiedererrichtet.

Einer Legende zufolge wurde im Mittelalter um die Ebernburg gekämpft. Die Burgbewohner sollten ausgehungert werden. Die Gegner hatten daher in einigem Abstand von der Burg mit einer Belagerung begonnen.

Als die Vorräte knapp wurden, ließ der Burgherr täglich den letzten Eber auf den Hof zerren und auf den Rücken werfen, als ob er geschlachtet würde. Natürlich brüllte der Eber jedes Mal in Todesangst. Als die Belagerer das hörten, zogen sie wieder ab, da sie dachten, es wäre genug Nahrung vorhanden. Deshalb heißt die Burg - der Sage nach - heute Ebernburg.

ebernb1.jpg (79430 Byte)   ebernb2.jpg (65564 Byte)  

   ebernb61.jpg (47741 Byte)   ebernb62.jpg (46926 Byte)

ebernb63.jpg (64263 Byte)   ebernb64.jpg (66410 Byte)   ebernb65.jpg (43198 Byte)

ebernb66.jpg (52486 Byte)   ebernb67.jpg (48467 Byte)   ebernb70.jpg (66249 Byte)

ebernb68.jpg (88346 Byte)   ebernb69.jpg (101752 Byte)   ebernb75.jpg (129027 Byte)

ebernb71.jpg (57677 Byte)   ebernb72.jpg (61849 Byte)   ebernb73.jpg (89848 Byte)

ebernb8.jpg (54673 Byte)   ebernb74.jpg (74195 Byte)   ebernb76.jpg (77353 Byte)

ebernb77.jpg (57729 Byte)   ebernb78.jpg (66196 Byte)   ebernb79.jpg (59872 Byte)

ebernb80.jpg (63618 Byte)   ebernb81.jpg (70380 Byte)

Eine Seite zurück



© Arnulf von Copperno Sende uns ein Pergament ...

Zur Startseite

[ weitere Burgen ] [ Burgen-Literatur ]