Lissabon (Lisboa)


Hieronymus-Kloster (Lissabon)
Mosteiro dos Jerónimos

Das Mosteiro dos Jerónimos in Lissabon gilt als der bedeutendste Bau der Manuelinik (Manuel I., 1495–1521), einer portugiesischen Variante der Spätgotik (s.u.), die auch einige Elemente der Renaissance enthält. Unter anderem beherbergt es die Sarkophage von Fernando Pessoa, Vasco da Gama und Luís de Camões und verschiedener portugiesischer Könige.

Das Kloster wurde von Manuel I. in Auftrag gegeben, kurz nachdem Vasco da Gama von seiner ersten Indienreise zurückgekehrt war. Der Bau wurde zu großen Teilen durch die nun sprudelnden Einnahmen des Überseehandels finanziert. Im Jahre 1502 wurden die Arbeiten aufgenommen, die von zahlreichen Architekten und Baumeistern begleitet wurden, unter ihnen Diogo Boitaca (Planung und Ausführung) und João de Castilho (Logistik). Der Bau wurde im Jahre 1544 fertiggestellt. Während der Herrschaft König Johanns III. wurde das Kloster um den Chor erweitert.

Das Kloster beherbergte bis 1834 den Orden des Heiligen Hieronimus, die dem Kloster auch den Namen gaben. Das Gebäude überstand das Erdbeben von 1755 ohne größere Schäden, wurde aber durch die Truppen Napoleon Bonapartes Anfang des 19. Jahrhunderts verwüstet. Im Jahre 1983 wurde das Mosteiro dos Jerónimos von der Unesco zum Weltkulturerbe erklärt. 

Die Manuelinik kann als eine Sonderform der Spätgotik angesehen werden, die um spanische, italienische, flämische Stilelemente, sowie um maritime Ornamente wie Schiffstaue erweitert wurde. Inspiriert wurde er durch die Reisen der Seefahrer Vasco da Gama und Pedro Álvares Cabral, deren Entdeckungen und Eroberungen Portugal seinerzeit einen besonderen Reichtum bescherten.

Nicht wundern - wir waren mehrfach da und mein Dia-Scanner ist auch nicht mehr der Jüngste ...

lissab1s.jpg (62051 Byte)   lissab2.jpg (70289 Byte)

     

   lissab7.jpg (52017 Byte)

lissab3.jpg (111168 Byte)      lissab9.jpg (29914 Byte)

     

lissab4.jpg (51250 Byte)   lissab5.jpg (57144 Byte)   lissab6.jpg (52035 Byte)

   lissab10.jpg (54196 Byte)   lissab15.jpg (85610 Byte)

lissab11.jpg (72566 Byte)   lissab12.jpg (28140 Byte)   lissab14.jpg (23163 Byte)

Eine Seite zurück



© Arnulf von Copperno Sende uns ein Pergament ...

Zur Startseite

[ weitere Kirchen, Kathedralen und Klöster ]