Übersicht Lungauer Bergbau-Sagen

Der Salzburger Lungau ist voller geheimnisvoller Geschichten, Geheimnisse, Mythen und Sagen. Und natürlich habe die geheimnisvollen Schätze der Berge immer wieder die Phantasie der Menschen beflügelt. Hier eine kleine Auswahl:
Der Weißeck-Hund
Die goldene Egge
Vom Silber in der Mur
Das Freimannsloch
Rast bei der Kalten Kandl 
Die Ruinen Burgstall & Edenfest 
Die Goldader am Aineck 
Die Schwarzenberghexen 
Goldschätze im Preber 
Lungauer Goldberge 
Die Bergmännlein verlassen die Burg 
Die Verwünschung
Die verirrte Burgfrau
Zwei seltsame Lungauer 
Die eiserne Henne
Das Gespenst in der Almhütte
Der Venediger im Granierkar 


Eine Seite zurück

               Lungauer Erzwege             
Die Lungauer Bergbau-Geschichte online
© TAURACHSOFT

zur Startseite